Marokko 2018

1 Tag Treffen auf dem Stellplatz in Algeciras.  Gemeinsame Fahrt zum Fährhafen. Gegen Mittag ist der afrikanische Kontinent bei Tanger erreicht. Nach den Grenz - und Zollformalitäten geht es weiter nach Asilah zu unserem Stellplatz. Begrüßungsessen.

2 Tag Die heutige Fahretappe führt die Teilnehmer von Asilah über Sidi-Kacem nach Volubilis, der antiken Römerstadt. Hier werden wir übernachten.

3 Tag Nach der Besichtigung die Römerstadt fahren wir nach Moulay Idris. Später fahren wir zurück zu unserem Campingplatz.

4 Tag Heute geht es weiter nach Meknes hier werden wir eine Stadtbesichtigung mit unserem Fremdenführer erleben, danach Autobahn nach Fes zur berühmten Königsstadt auf den Campingplatz.

5 Tag  Stadtbesichtigung der UNESCO-Stadt Fes mit Reisebus und Fremdenführer.

6 Tag Abfahrt von Fes nach Azrou in die Zedernwälder, die mit bis zu 70 Meter hohen Zedern bäumen begeistern, hier erleben wir die freilaufenden Affen in der Natur. Unser Camp liegt in dem Mittleren Atlas Gebirge. Am Abend machen wir Lagerfeuer.

7 Tag Heute geht die Reise weiter in Richtung Er Rachidia nach Source bleue de Meski, der blauen Quelle. In einer wunderschön gelegenen, palmengesäumten Oase werden wir eine weitere Nacht in Marokko schon am Rande der Sahara verbringen. Am Abend werden unsere afrikanischen Freunde nur für uns eine typische Trommelmusik spielen.

8 Tag Vormittags unternehmen wir eine Wanderung zu den alten Kasbah Ruinen. Unser deutschsprachiger Reiseführer erzählt uns von der Geschichte des Dorfes Kasbah. Wir werden wieder eine traditionelle marokkanische Wohnung besichtigen, das Abendessen werden wir bei einer marokkanischen Familie zu uns nehmen.

9 Tag Von der Bleue Meski -Oase fahren wir über Erfuod in Richtung Sahara nach Ksar Mersouga zu einem Campingplatz. Auf dem Weg werden wir an dem Panorama- Aussichtspunkt Zis-Tal eine Fotopause machen und unvergessliche Blicke werfen. Danach  werden wir eine Fossilienverarbeitung und schöne Ausstellung von Fossilien besichtigen. Am Abend können wir die ersten Saharaeindrücke  genießen.

10 Tag Mersouga Fakultativer Ausflug auf dem Kamel oder im Jeep durch die Sahara „Erg Chebbi“.

11Tag Ruhetag.

12 Tag Weiterreise Richtung Todra- Schlucht.  Auf dem Weg werden wir die unterirdischen Kanäle bewundern, die Wasser unterirdisch kilometerlang durch die Wüste leiten. Hier werden wir auch unsere Mittagspause machen. Danach fahren wir zur Todrha Schlucht. Der engste Durchgang ist nur 10 m breit, umgeben von 300 m hoch aufragenden Felswänden.. Übernachtung auf dem Campingplatz Todra Schlucht.

13 Tag Heute fahren wir nach Quarzazate. Auf dem Weg über die Straße der Kasbah werden wir auf einem Campingplatz mit Aussicht auf das gewaltige Atlas Gebirge übernachten.  

14 Tag Mit unseren Wohnmobilen fahren wir nach Ait Ben Haddou, auf den Weg dorthin werden wir die Atlas FilmStudios in Ouarzazate besichtigen. Hier wurden weltberühmte Filme gedreht (z.B. Gladiator, Königreich der Himmel).  Wir reisen weiter nach Ait Ben Haddou. 

15 Tag heute werden wir besichtigen das alte Dorf Ait Ben Haddou, dem Unesco-Weltkulturerbe. Abendessen in Camping Restaurant.

16 Tag Ruhetag.

17 Tag Wir verlassen Ait Ben Haddou und fahren über den Hohen Atlas mit dem Tizi-n-Tischka-Pass (2.260 m) nach Marrakesch zu einem Stellplatz.. Wir werden heute bei der Gebirgsdurchquerung auf den Serpentinenstraßen alle Jahreszeiten erleben. Der Hohe Atlas hat viele unvergessliche Aussichten zu bieten.

18 Tag Marrakesch.  Die neun Kilometer lange Stadtmauer, faszinierende Märkte, romantische Gärten, eindrucksvolle Paläste und die unvergleichliche Atmosphäre auf dem berühmten Platz Djemaa el Fna werden Sie mitreißen. Die Märkte duften nach zahlreichen aromatischen Gewürzen. Übernachtung auf unserem Stellplatz in Marrakesch.

19 Tag Wir fahren heute nach Aglou - Plage (Autobahn).Danach geht es direkt weiter nach Tiznit. Am Nachmittag Spaziergang durch die Medina von Tiznit. Übernachtung auf dem Campingplatz Aglou-Plage.

20 Tag Ruhetag.

21 Tag Von Aglou-Plage fahren wir weiter mit unseren Wohnmobilen durch eine spektakuläre Landschaft in die von Granitfelsen umzingelte Stadt Tafraoute. In der Abendsonne hüllt sich Tafraoute in romantisches Licht. Das Stadtzentrum ist von unserem Campingplatz zu Fuß zu erreichen.

22 Tag  von Campingplatz aus machen wir Spaziergang zum kleine Stadt Tafraoute.

23 Tag Weiterreise: von Tafraoute fahren wir über den Hohen Atlas nach  Agadir. Übernachtung auf einem Strand- Campingplatz am Atlantik, vor der Stadtgrenze von Agadir gelegen.

24 Tag Ruhetag.

25 Tag Heute fahren wir an der Atlantikküste entlang nach Essaouira. Übernachtung auf dem Stellplatz nahe Stadt Zentrum. (keine Ver. Und  Entsorgung, kein Strom). Am nachmitag werden wir Haffen Stadt Essauera besichtigen.

26 Tag Weiter Fahrt nach El Jadida zum eine Campingplatz. 

27 Tag Hier werden wir am Nachmittag zu Fuß zur alten Medina spazieren und den Portugiesischen Wasserspeicher besichtigen (die Spiegelungen im Wasserspeicher ergeben reizvolle Fotomotive). Übernachtung auf dem Campingplatz in El Jadida.

28 Tag Unsere Reise führt uns erst nach Casablanca. Hier werden wir die Moschee Hassan II bewundern (eine der größten Moscheen der Welt). Danach Weiterfahrt nach Moulay-Bousselham wo wir  übernachten werden.

29 Tag Am Vormittag unternehmen wir eine Boots Tour und Genießen die schönste Lagune Marokkos, und am Abend laden wir Sie zum gemeinsamen Abschieds-Abendessen ein, bei dem wir noch mal über die Eindrücke unserer Reise sprechen können.

30 Tag Von Moulay-Bousselham fahren wir nach Tanger Med und mit der Fähre nach Europa, Reise Ende.

Reisepreis 2 Personen in 1 Wohnmobil/Wohnwagen   2.480,00 €

In unserem Reisepreis sind enthalten:

Reiseorganisation und Buchung

Kleine Reisegruppen mit maximal 10 Fahrzeugen

Alle Stellplatzgebühren, einschließlich Strom, Ver- und Entsorgung

Sechs gemeinsame Essen, Ein Abend bei Musik und Tanz

Stadtführungen, Eintrittspreise, Schiffausflüge und Reisebus laut Program

Deutschsprachige Reisebegleitung während der ganzen Reise

Wir übernachten nur auf bewachten Plätzen

Insolvenzversicherung

Wenn Sie Fragen haben sprechen Sie uns bitte an!

Hinweis: Auf unserer Reise kann es zu Abweichungen im Reiseverlauf kommen.

Achtung! Die Reise Stadt findet bei Minimum Fünf Fahrzeuge.

 

HEKA-Mobilreisen